20% produktiver mit dem iPad

Wie Weltmarktführer das iPad für Marketing und Vertrieb nutzen, stellte Thorsten Jekel den rund 80 Teilnehmer vor, die der Einladung des Marketing Clubs und der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Mainz gefolgt waren. Die Veranstaltung fand am 6. November 2017 im 11. Stock der Stadtwerke AG Mainz statt.

Das iPad ist in den meisten Fällen ein reines Statussymbol und wird von vielen genutzt wie ein 911-er Porsche mit 60 km/h auf der Standspur. Thorsten Jekel begleitet seit dem Start des ersten iPad Weltmarktführer wie Coca-Cola bei der Einführung von iPads im Vertrieb. In seinem spannenden Vortrag zeigte er anhand von Praxisbeispielen auf, wie Weltmarktführer das iPad nutzen, um 20% produktiver zu werden und was man daraus lernen kann. Er zeigte sowohl Wege für das eigene Unternehmen als auch für die Teilnehmer persönlich auf. Von daher lohnte sich der Vortragsabend gleich doppelt. Selbstverständlich ging Thorsten Jekel auch auf individuelle Fragen ein.

Mittels eines iPads auf nachlaufendem Kamerastativ wurde der gesamte Vortrag dokumentiert:
http://www.jekelteam.de/mc-ipad