Agilität - Mittel zur Digitalisierung?

Der Marketing Club startete sein diesjähriges Veranstaltungsprogramm mit einem Vortrag von Philipp Diebold zum Thema Agilität. Dazu trafen sich am 14. Januar Mitglieder und Gäste des Clubs im First Choice Business Center in Wiesbaden.

Der Begriff "Agilität" geistert mittlerweile überall in den Medien herum. Er wird auch immer häufiger im Zusammenhang mit Digitalisierung genannt. Doch was steckt eigentlich dahinter und wie hängt Agilität mit Digitalisierung zusammen?

Dieser Frage ging Philipp Diebold, Gründer, Geschäftsführer und Agile Coach der Bagilstein GmbH in Mainz, nach. Er gab zunächst einen Grobüberblick über die häufigsten Agilen Methoden wie Scrum oder Kanban, um ein besseres Verständnis für das Thema Agilität und Agiles Projektmanagement zu bekommen. Wichtig ist dabei, dass es immer um die individuell passende Agilität geht, ob bei einem IT-Unternehmen, dem traditionellen Mittelständler oder einer kleinen Bäckerei. Abgerundet wurde der Vortrag mit spielerischen Elementen, die zu erstaunlichen Erkenntnissen führten. 

Wir bedanken uns bei Tarek Al-Tamimi, Center Manager Sirius Facilities, dafür, dass wir im First Choice Business Center in Wiesbaden zu Gast sein durften und hervorragend bewirtet wurden.