LinkedIn-Workshop 1/2

Am 28. Januar starteten wir mit dem ersten Teil unseres LinkedIn-Workshops. Sie erfuhren in diesem Online-Workshop, wie Sie mit Profilanalyse in 120 Minuten im Dreisprung zum LinkedIn-Superstar werden.

Wenn Sie bislang keine Zeit fanden, Ihr LinkedIn-Profil in Szene zu setzen oder Sie die Wirksamkeit Ihres Profils optimieren wollten, dann waren Sie bei diesem ersten von zwei Workshops genau richtig.

Vorab gab es die Möglichkeit , eine kostenlose Analyse sowie die Auswertung zusammen mit Tipps & Tricks zur direkten Optimierung des eigenen LinkedIn-Profils zu erhalten. In der Session beleuchteten Dr. Holger Geissler und Christine Bösel diese Analyse Punkt für Punkt und gaben Verbesserungstipps.

Nach der Workshop-Teilnahme wissen unsere Mitglieder und Gäste nun, ob Ihr Profil über alle relevanten Voraussetzungen verfügt, um Sie zum Superstar zu machen. Oder das Profil wurde so optimiert, dass es zur beruflichen Landing Page wird, mit der das Netzwerk erfolgreich ausgebaut werden kann und damit eine Grundlage für effektive Social Selling-Aktivitäten bildet.

Dazu wurde gemeinsam

1. die Profilanalyse Punkt für Punkt besprochen und Fragen beantwortet

2. das bestehende LinkedIn-Profil auf Herz und Nieren geprüft

3. alle Details so optimiert, dass Sie in kurzer Zeit zum LinkedIn-Superstar werden.

Über das richtige Personal Branding und Social Selling vermittelt Dr. Holger Geissler seinen Kunden die Möglichkeit, eine erfolgreiche Strategie aufzubauen. Zur Beantwortung der Frage "Wie kann ich da hinkommen?" hat Holger Geissler das FIRE-Konzept erarbeitet, um seinen Kunden diesen Weg einfach und schnell zu ebnen. Das bildet gleichzeitig die Basis für das Coaching seiner Business-Kunden, für neue Leads sowie Kontakte zu Top-Managern oder Top-Talenten, neuen Ideen oder einfach zu mehr Sichtbarkeit.

Die Vision von Christine Bösel ist es, die erfolgreiche vertrauensvolle Kommunikation von Unternehmen im B2B-Bereich zu verstärken und besonders in den Bereichen Marketing und Social Media bis hin zum Social Selling auszuweiten. Dabei spielt Ihre Netzwerkarbeit eine zentrale Rolle.