Marketing-vor-Ort: SCHUFA

Der Name SCHUFA steht für qualitative gute Konsumenten- und Unternehmensdaten, aber eben auch immer im Fokus der Datenschutzbehörden und der auf dieses Thema spezialisierten Medienvertreter. Wie SCHUFA den Spagat zwischen Imagepflege als „Enabler“ für Konsumenten und erfolgreichem Business meistert, stellte der Marketingleiter der SCHUFA Holding AG, Ralf Ziebula, vor.

Im Anschluss an den Vortrag folgte eine Führung durch die Kunstsammlung der SCHUFA. Seit 2006 integriert das Unternehmen moderne Kunst in ihrem Hauptsitz am Schiersteiner Hafen.