MarketingSommer: Weinerlebnis Oberer Rheingau

Bis auf den letzten Platz war unsere diesjährige Veranstaltung im Rahmen des Sommerprogramms ausgebucht. Diesmal war der MC Mainz-Wiesbaden zu Gast im Weingut Künstler im Hochheim. Zwar verhinderte der Regen die geplante Wanderung auf dem Weinerlebnispfad, aber Gunter Künstler entschädigte mit einem hochinteressanten Vortrag.

Das Weingut Künstler befindet sich seit 1648 in Familienbesitz. Bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bewirtschaftete die Familie ihr Weingut in Südmähren, heute Tschechische Republik, seit 1965 in Hochheim.  Aufgrund seiner strengen Qualitätsphilosophie erhielt das Weingut zahlreiche nationale und internationale Auszeichungen und gehört heute zu den renommiertesten Weingütern in Deutschland.

Gunter Künstler berichtete vom Weltruhm der unter dem Begriff "HOCK", abgeleitet vom Ortsnamen Hochheim, bekannten Riesling-Weine und stellte die einzelnen Weinlagen vor, deren Weine parallel zum Vortrag verkostet werden durften. Er sprach ebenso über die umweltschonende, naturnahe und qualitätsorientierte Weinbergspflege, die für Spitzenweise notwendig ist. Denn die Qualität, die im Weinberg wächst, lässt sich im Keller nicht mehr steigern, sondern nur noch erhalten. Stolz ist das Weingut heute darauf, dass sensationelle 76% der eigenen Weinberge als "Erstes Gewächs" klassifiziert wurden.