Mitgliederversammlung

Am 2. November 2020 fand eine Mitgliederversammlung des Marketing Clubs mit Vorstands- und Beiratswahl statt. Die Veranstaltung wurde aufgrund der allgemeinen Beschränkungen erstmals digital durchgeführt. Professorin Dr. Bettina Manshausen wurde als Präsidentin wiedergewählt.

Ein sechsköpfiges Vorstandsteams unterstützt die Präsidentin in der Clubführung. Davon setzen drei Vorstände ihre bisherige Arbeit fort: Detlev Westerfeld (dw Resilienz für die Praxis) als Schatzmeister, Sigrid Fechner-Sabo (Training, Teamcoaching, Projekte) als Geschäftsführender Vorstand und Michael Berger (das Team – Agentur für Marketing GmbH) als Programmverantwortlicher. Neu im Vorstand ist Karolina Krüger (Master’s Finest). Sie hat das Ressort „Mitglieder“ von Thomas Eggeling (CONTRAIN GmbH) übernommen, der sich weiterhin aus dem Beirat heraus engagiert. Ebenfalls neu in diesem Gremium ist Christine Bösel (MuM), die künftig für den Bereich „Online / Social Media" verantwortlich zeichnet. Der bisherige Juniorensprecher Gabriel Kruppa (CREWspirit GmbH) ist jetzt für das Ressort „Events“ zuständig.

Im Beirat des Clubs hat es wenig Änderungen gegeben. Erhalten bleiben diesem Gremium Tobias Bartenbach (Bartenbach AG), Michael Eibes (Michael Eibes Design), Sabine Heukrodt-Bauer (RESMEDIA), Oliver Hoffman (Döhler GmbH), Jan Kretschmer (SAP Deutschland), Gerd Logemann (selbstständiger Unternehmer), Prof. Dr. Sven Pagel (Hochschule Mainz), Carmen Querbach (Henkell & Co. Sektkellerei KG), Salvatore Ruggiero (SCHOTT AG) und Dr. Stephan Travers (Chemische Fabrik Kreussler & Co. GmbH) sowie die Ehrenbeiräte Prof. Dr. Ute Diehl, Heinz Meloth und Wolf-Michael Pietzsch. Neu in den Beirat aufgenommen wurde Lars Hübl (Fauth Gundlach & Hübl GmbH). Auf eigenen Wunsch verabschiedet wurden die bisherigen Beiräte Prof. Dr. Susanne Czech-Winkelmann und Stefan Baldewein. Die gewählten Beiratsmitglieder werden den Vorstand in seiner Arbeit und bei der Umsetzung der Ziele unterstützen.