11.10.2010  ·  19:00 Uhr

Veilchenwurzel statt Plastic

Vor-, Inne- und Nachhalten

Veranstaltungsort

LEXUS Forum

Mainzer Straße 130
65189 Wiesbaden

Inhalt

Um dem Thema Nachhaltigkeit gerecht zu werden, müssen wir lernen und berücksichtigen: 
  • Nachhaltigkeit ist Balance, d.h. die Dimensionen stehen in Wechselwirkung und sind untrennbar. 
  • Die Strukturen und Funktionen sind prinzipiell auf Mehrschichtigkeit, Komplexität und Offenheit angelegt. 
  • Es gibt keine festen Orientierungspunkte mehr, die Verantwortung des Einzelnen hat zugenommen. 
  • Das Bestehende umdeuten: Umdeuten des Standpunkts, des Sinnes, des Verhaltens. 
  • Das Alte neu sehen lernen, Identität und Motivation entwickeln, die Kulturwerte des Unternehmens vertiefen. 
  • Wie kann man etwas wollen, das man nicht kennt? 
  • Woran fehlt es und was braucht es? 
  • Unternehmen können zukünftig nur noch erfolgreich sein, wenn sie in einem gesellschaftlichen Kontext operieren?! 

Referent(en)

Michael J. Kolodziej
dm-drogerie markt
Ausbildung zum Industriekaufmann
Studium der Betriebswirtschaftslehre
seit 1976 bei dm-drogerie markt in unterschiedlichen Funktionen tätig; zuletzt Geschäftsführer des Ressorts Logistik sowie Regionsverantwortlicher für eine Region in Nordrhein-Westfalen
seit 01.07.2010 zuständig für das Thema Nachhaltigkeit (intern/extern)

Ablauf/Hinweise

18.30 Uhr  Get together
19.00 Uhr  Vortrag mit Diskussion
20.30 Uhr  Imbiss und Networking

Der Gastbeitrag von 30,- Euro beinhaltet Vortrag, Imbiss und Getränke