12.04.2011  ·  19:00 Uhr

Telekom: Deutscher Marketing-Preis 2010

Präsentation der Telekom AG

Veranstaltungsort

MARITIM Hotel Frankfurt

Theodor-Heuss-Allee 3
60486 Frankfurt

Inhalt

"Erleben was verbindet"

Die Deutsche Telekom hat in den vergangenen Jahren die Marktführerschaft in den zunehmend schwierigen Feldern von Mobilfunk- und Breitbandmarkt ausgebaut. Die Marktanteile an Breitband- und DSL-Neukunden wurden stabilisiert, während für das TV-Angebot Entertain bereits nach drei Jahren mehr als eine Million Pakete vermarktet werden konnten. Außerdem erreichte die Deutsche Telekom die erfolgreiche Integration verschiedener Unternehmensteile und Produkte unter dem Markenlogo "T". Der Kunde erhält sämtliche Services, vom Mobilfunk bis zum Festnetz, aus einer Hand und von einem Absender.

Auch verknüpft die Deutsche Telekom unter dem Motto "Erleben was verbindet" die Leistungsfähigkeit ihrer Produkte zunehmend mit stark emotionalisierten Ansprachen. Bestes Beispiel dafür sind Kampagnen wie der "Rosenregen" oder auch der aktuelle "Million Voices"-Aufruf.

All diese Erfolge verbuchte die Deutsche Telekom trotz starker Kürzungen in Marketing- und Sponsoringbudgets und in dem höchst kompetitiven Umfeld des deutschen Telekommunikationsmarktes.

Referent(en)

Dr. Ingo Hofacker, Bereichsleiter Segmentmarketing Privatkunden, Telekom Deutschland GmbH Diplom Volkswirt (Uni Konstanz), Promotion (Uni Konstanz).
5 Jahr Top Management Beratung für Brain & Company.
Seit 5 Jahren für die Deutsche Telekom aktiv. Seit April 2010 verantwortlich für das Privatkundensegment der Telekom Deutschland GmbH

Ablauf/Hinweise

18.30 Uhr Empfang
19.00 Uhr Begrüßung, Vortrag, Diskussion
20.15 Uhr Networking

Gemeinschaftsveranstaltung mit den Marketing-Clubs Frankfurt und Südhessen.

Der Gastbeitrag in Höhe von 50,- Euro beinhaltet Vortrag, Getränke und Imbiss. Junioren-Gäste (bis 35 Jahre) zahlen 25 Euro , Studenten-Gäste (bis 28 Jahre und Studentenausweis) 15 Euro . Die Gebühren sind bitte direkt vor Ort zu begleichen. Sie erhalten am Abend eine entsprechende Quittung.