14.01.2013  ·  19:00 Uhr

Neujahrsempfang 2013

Key Note: "Wachstum? Ja bitte, aber 2.0"

Veranstaltungsort

Historisches Marktgewölbe

Marktplatz 1
65183 Wiesbaden

Tiefgarage Dern'sches Gelände

Inhalt

Die Deutsche Gesellschaft CLUB OF ROME präsentiert unter dem Titel "Wachstum? Ja bitte – aber 2.0" sieben Thesen dazu, wie Wachstum künftig aussehen muss, damit es zukunftsfähig wird. Prof. Dr. Dr. Berg ist Co-Autor dieser Thesen. 

Wachstum wird vielfach immer noch als Selbstzweck angesehen und unkritisch mit Fortschritt und Lebensqualität identifiziert. Der damit faktisch verbundene Umwelt- und Ressourcenverbrauch wird ausgeblendet. Es gibt jedoch große Wertschöpfungspotentiale, die der Natur, den Menschen und der Wirtschaft zu Gute kommen: ein Wachstum, das im Sinne der nachhaltigen Entwicklung wirkt.

Referent(en)

Keynote: Prof. Dr. Dr. Christian Berg
Mitglied des Vorstands, Deutsche Ges. CLUB OF ROME

Prof. Dr.-Ing. Dr. Christian Berg hat Physik, Philosophie und Theologie studiert. Er arbeitet als Chief Sustainability Architect bei der SAP, hat eine Honorarprofessur für „Nachhaltigkeit und Globalen Wandel“ an der TU Clausthal sowie eine wiederkehrende Gastprofessur „Corporate Sustainability“ an der Universität des Saarlands. Er ist Mitglied im Präsidium der Deutschen Gesellschaft CLUB OF ROME und hat verschiedene politiknahe Zukunftsdialoge unterstützt, z.B. einen Visionsprozess für die Zukunft Österreichs (http://www.create32.at) oder den Expertendialog der Deutschen Bundeskanzlerin, in dessen Rahmen er 2011-2012 die Arbeitsgruppe „Nachhaltiges Wirtschaften und Wachstum“ geleitet hat (https://www.dialog-ueber-deutschland.de/).

Ablauf/Hinweise

18.30 Uhr  Get together
19.00 Uhr  Begrüßung durch die Präsidentin
19.15 Uhr  Keynote / Diskussion
20.30 Uhr  Büffet und Networking

Der Gastbeitrag von 40 Euro umfasst Vorträge, Büffet und Getränke