19.04.2016  ·  19:00 Uhr

Merkurist.de

Vorsprung durch Technologie: Digitaler Lokaljournalismus neu gedacht

Veranstaltungsort

MIG Mainzer Innovations- und Gründerzentrum

An der Ochsenwiese 3
55124 Mainz

Inhalt

Merkurist ist eine Plattform für lokalen Journalismus, die so ziemlich alles anders macht, als man es aus dem klassischen Journalismus gewohnt ist. Im Wesentlichen lässt sich das auf zwei große Unterschiede herunterbrechen: Zum einen das journalistische Konzept und zum anderen die selbst-entwickelten Technologien, mit denen man bei Merkurist arbeitet. Hieraus leiten sich eine Reihe von USPs ab, die Merkurist erheblich von klassischen Verlags- und Medienhäusern abgrenzen. 

Das Unternehmen hat im letzten Jahr den Mainzer Wirtschaftspreis in der Kategorie "Beste Gründung" erhalten. 

Referent(en)

Manuel Conrad, Geschäftsführer, Merkurist.de

Manuel Conrad hat an der European Business School, Oestrich-Winkel studiert und dort 2010 mit einem Master in Finance abgeschlossen. Parallel dazu studierte er ein Jahr an der Georgia State University in Atlanta, USA und erhielt dort einen MBA. Nach seinem Studium startete Manuel Conrad seine Karriere in der Unternehmensberatung und war insbesondere in Projekte mit Banken und Vermögensverwaltern involviert. Vor knapp 2 Jahren gründete er neben seinem Job Merkurist.de, eine digitale Plattform für lokalen Journalismus, die im weiteren Verlauf konzeptionell und technologisch weiterentwickelt wurde. Nach der erfolgreichen Akquise von Wagniskapital wurde Merkurist im Juli 2015 erfolgreich in Mainz gelauncht. Für das Jahr 2016 ist die Expansion in weitere Städte geplant. 

Ablauf/Hinweise

18.30 Uhr  Get together
19.00 Uhr  Vortrag mit Diskussion
20.30 Uhr  Imbiss & Networking

Der Gastbeitrag von 40 Euro beinhaltet Vortrag, Imbiss und Getränke.