12.12.2018  ·  19:00-21:30 Uhr

Marketing-vor-Ort: WineBANK Mainz

Nur für Mitglieder

Veranstaltungsort

wineBANK Mainz

Terrassenstraße 18
55116 Mainz

Im Altmünsterhof/ Kupferberg

Inhalt

Mainz ist neben Adelaide, Verona, Bilbao, Bordeaux, Cape Town, Mendoza, Porto, San Francisco (Napa Valley) und Valparaiso (Chile) eine der zehn Great Wine Capitals und gehört damit zu den wichtigsten Weinstädten der Welt. Die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt ist umgeben von den Reben der Weinanbaugebiete Rheinhessen, Nahe und Rheingau.

Mit dem Kupferberg haben die Projektentwickler der wineBANK in Mainz ein atemberaubendes Kellergewölbe gefunden und dieses wieder zum Leben erweckt. Überzeugen Sie sich selbst und werden Sie vielleicht sogar selbst wineBANKer in einem umwerfenden Mainzer Kulturdenkmal.

Referent(en)

Harald C. Jaeger, geschäftsführender Partner wineBANK Mainz

Harald C. Jaeger ist Projektentwickler und lebt in der Schweiz und in Mainz. Er sieht sich selbst als „Brückenbauer“ zwischen den Ländern. Der gebürtige Basler ist weltweit unterwegs, um Liegenschaften zu entwickeln sowie das Netzwerk der wineBANKen zu vergrößern. Mit der wineBANK Mainz wurden er und sein Team mit dem Bundespreis in Bronze, FIABCI- Prix d`Excellence Germany 2017, für herausragende Projektentwicklung ausgezeichnet.

Ablauf/Hinweise

18.30 Uhr  Get together
19.00 Uhr  Einführung in Konzept und Vermarktung der wineBANK
19.45 Uhr  Kellerführung
20.30 Uhr  Imbiss & Networking

Der Gastbeitrag von 40 Euro beinhaltet Vortrag, Führung, Imbiss & Getränke und ist am Veranstaltungsabend bar zu zahlen.

Die Teilnehmerzahl ist bei dieser Veranstaltung begrenzt. Mitglieder des MC Mainz-Wiesbaden haben Vorrang.