13.05.2019  ·  19:00-22:00 Uhr

Multisensorisches Marketing

Veranstaltungsort

Atrium Hotel

Flugplatzstraße 44
55126 Mainz

Das Hotel verfügt über einen eigenen Parkplatz sowie eine kostenpflichtige Tiefgarage.

Inhalt

Menschen entscheiden sich meist intuitiv für ein Produkt. Die wahren Kauftreiber sind die im Unterbewusstsein verborgenen impliziten Ziele. Starke Marken sprechen diese gezielt über die Sinne an. Doch wie riecht Genuss, wie schmeckt Abenteuer, wie klingt Sicherheit? In diesem Vortrag beschreibt Olaf Hartmann beispielhaft den Prozess der multisensorischen Optimierung.

Referent(en)

Olaf Hartmann, Multisense Institut

Olaf Hartmann ist einer der Wegbereiter des multisensorischen Marketings in Deutschland. Als inspirierender Keynote-Speaker, Bestseller-Autor und Berater verweist er auf überzeugende Beispiele aus Forschung und Praxis. Aus der internationalen Werbung der Bayer AG kommend, referierte Hartmann sieben Jahre lang für das IfB der Universität St. Gallen, gründete 1995 die Agentur Touchmore - Deutschlands erste Agentur für haptische Markenkommunikation - und 2009 das Multisense Institut. Zusammen mit Sebastian Haupt entwickelte er das erste integrative Praxis-Modell für multisensorisches Marketing, das beide im Fachbuch "Touch! Der Haptik Effekt im multisensorischen Marketing" veröffentlichten (Haufe-Verlag, 2014).

Ablauf/Hinweise

18.30 Uhr  Get together
19.00 Uhr  Vortrag
20.30 Uhr  Imbis & Networking

Von Nichtmitgliedern erheben wir einen Gastbeitrag in Höhe von 60 Euro, der Vortrag, Imbiss und Getränke beinhaltet. Wir bitten unsere Gäste um Anmeldung und Zahlung über Xing events.

Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer mit Film-, Ton und / oder Bildaufnahmen durch den Veranstalter sowie deren Veröffentlichung einverstanden.