09.09.2019  ·  19:00-22:00 Uhr

Algorithmen im Marketing

KI in Media Planning, Programmatic Advertising und Predictive Prizing

Veranstaltungsort

LUX-Pavillon

Ludwigsstraße 2
55116 Mainz

Pavillon der Hochschule Mainz

Inhalt

Branchenübergreifend hat kaum ein Forschungsgebiet in den letzten Jahren so viel Aufmerksamkeit erzeugt wie das Machine Learning (ML), ein Teilgebiet der Künstlichen Intelligenz (KI). Verfahren der KI sind zu einem globalen wirtschaftlich und strategisch hochrelevanten Faktor geworden. Der Vortrag widmet sich der Analyse und Bewertung von Künstlicher Intelligenz sowie von Data Analytics im Marketing, u.a. in Marketing-Automations-Anwendungen.

Marketing-Automation ist der Einsatz von Technologie in Form von Software zur Durchführung wiederkehrender Marketingaufgaben mit dem Ziel der Steigerung der Effizienz der Marketingprozesse und der Effektivität von Marketingentscheidungen. Anbieter von Marketing und Sales-Automation-Tools integrieren KI in sog. Marketing-Clouds. Eine solche Marketing Cloud ist eine Plattform, die Werkzeuge und Lösungen für integriertes Digital Marketing für Unternehmen jeder Größe und Branche zur Verfügung stellt, z. B. für Social Media, Cross-Channel Marketing und/oder Mobile Marketing. Der Vortrag stellt mehrere Anwendungsgebiete von KI im Marketing vor.

Referent(en)

Prof. Dr. Sven Pagel & Marcel Hauck, Hochschule Mainz

Prof. Dr. Dipl.-Kfm. Sven Pagel (Jahrgang 1973) ist Professor für Wirtschaftsinformatik und Medienmanagement an der Hochschule Mainz. Er leitet die gleichnamige Forschungsgruppe WIMM mit rund zehn Mitarbeitern aus Anwendungsentwicklung, Mediengestaltung und Marketing-Kommunikation. Sein Forschungsinteresse gilt digitalen Medien, digitalem Marketing und digitalen Prozessen.

Marcel Hauck, M.Sc. (Jahrgang 1987) ist im Team von Prof. Dr. Pagel als Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Seine Promotion ist im Themenbereich "Künstliche Intelligenz in Marketing-Automations- und Video-on-Demand-Systemen" verortet. Er arbeitet dabei in Kooperation mit dem Partnerunternehmen Ioci GmbH Deutschland. Die Promotion ist gefödert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), kofinanziert vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz. 

Ablauf/Hinweise

18.30 Uhr  Get together
19.00 Uhr  Vortrag mit Diskussion
20.30 Uhr  Imbiss & Networking

Von Teilnehmern, die nicht Mitglied in einem Marketing Club sind, erheben wir einen Gastbeitrag von 60 Euro, der Vortrag, Imbiss und Getränke beinhaltet. Diesen bitten wir bei der Anmeldung über Xing events bargeldlos zu zahlen.

Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer mit Film-, Ton und / oder Bildaufnahmen durch den Veranstalter sowie deren Veröffentlichung einverstanden.