25.01.2021  ·  19:00-20:15 Uhr

Marketing zwischen Macht und macht nichts

Marketing for Future

Veranstaltungsort

Digital

Inhalt

Für Viele ist Marketing ein Teil des Problems, da es über Jahrzehnte meist eher nicht-nachhaltige Konsum- und Verhaltensweisen stimuliert hat. Am Beispiel des Marketing For Future Awards möchten wir die Frage diskutieren, ob und wie Marketing auch zum Teil der Lösung werden kann und darf.

Referent(en)

Jan Pechmann, diffferent GmbH

Jan Pechmann gründete im Alter von 23 Jahren die Strategieagentur diffferent. Er leitet die Agentur mit ca. 150 Mitarbeitern an den Standorten Berlin und München zusammen mit seinen Geschäftspartnern Alexander Kiock, Dr. Sascha Mahlke und Dirk Jehmlich auch nach der Mehrheitsbeteiligung der SYZYGY AG 2017 und der 2020 erfolgten Fusion mit der UX und Design-Beratung USEEDS° weiter. In seiner Strategieberatung ist Pechmann darauf spezialisiert, für seine Kunden überraschende Lösungen im Spannungsfeld zwischen Marken-, Innovations- und Transformationsstrategie zu entwickeln.

Pechmann studierte Medienwissenschaften, Kommunikationsforschung und Sozialpsychologie in Hannover. Im Jahr 2020 gründete er das Bündnis für klimapositives Verhalten e.V. und ist Initiator des MarketingForFuture Awards, Deutschlands.

Ablauf/Hinweise

Die Veranstaltung wird über Zoom organisiert. Die entsprechenden Einwahldaten senden wir Ihnen nach Anmeldung über diese Website zeitnah vor der Veranstaltung zu.